KLAUS Towersysteme

MasterVario R2L und R2C

Ein automatisches Towersystem von KLAUS Multiparking eignet sich immer dann, wenn eine geringe Grundfläche zur Verfügung steht. Anstatt in die Breite geht das Towersystem in die Höhe oder Tiefe – Ihr Fahrzeug wird mit einem Lift zum freien Stellplatz befördert und ist dort sicher aufgeräumt.

In 15 Parkebenen übereinander, sowie zwischen 1 bis 6 Stellplätze je Ebene können je System bis zu 50 Parkplätze auf einer minimalen Grundfläche realisiert werden. Der Typ MasterVario R2 ist die Premium-Lösung für kurze Zugriffszeiten bei minimaler Grundflächennutzung. Eine zusätzliche Dreheinrichtung in der Übergabekabine ermöglicht Ihnen ein komfortables Vorwärts-Ein- und Vorwärts-Ausfahren. Vom Standard-Pw bis zum SUV – der Typ MasterVario R2 erkennt die Höhe Ihres Fahrzeugs und findet den entsprechenden Stellplatz. Neben Standard-Pw-Abmessungen und Standard-Pw-Gewichten sind auf Anfrage auch Sonderlösungen realisierbar. Selbstverständlich ist eine individuelle Projektanpassung in vielen Fällen möglich.


Spezifikationen

  • Für max. 50 Fahrzeuge
  • Grundflächenbedarf: gering
  • Systemvarianten: Ober- und/oder unterirdisch
  • Ebenen vertikal: bis zu 15 Parkebenen
  • Ebenen horizontal: 1 – 6 Stellplätze je Ebene
  • Fahrzeugmasse: Länge 520 cm, Breite 215 cm (weitere Abmessungen optional möglich), Höhe nach Bedarf, auch zwei unterschiedliche Pw-Höhen sind realisierbar
  • Standardausführung: 2'500 kg pro Stellplatz, optional höhere Belastung auf Anfrage möglich
  • Anordnung der Stellplätze: ein-, zwei- oder dreireihig, rechts und/oder links neben dem Lift
  • Lift: zum vertikalen Transport in die jeweiligen Parkebenen und zur Übergabe des Fahrzeuges in den Lagerbereich
  • Bedienung: Zugangskontrolle über Transponder, Fernbedienung
  • Übergabekabine: Anordnung ebenerdig bzw. im Untergeschoss
  • Dreheinrichtung optional möglich 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Optimale Zugriffszeiten
  • Sichere Fahrzeugunterbringung
  • Schutz vor Diebstahl und Beschädigung
  • Sicherer Zugang zur Parkanlage ohne enge Rampen oder dunkle Zugänge
  • Umbauter Raum kann bis zu 50 Prozent reduziert werden – im Vergleich zu konventionellen Stellplätzen
  • Platzbedarf für Rampen und Fahrgassen entfällt
  • Einsparung von Parkebenen inklusive deren Ausstattung (Beleuchtung, Belüftung, Sprinkleranlagen)
  • Verkürzung der Bauzeit
  • Nutzung des eingesparten Bauvolumens für zusätzlichen Parkraum oder wirtschaftlichere Zwecke

Anwendungsbereiche

  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Bürogebäude
  • Tiefgaragen
  • Parkhäuser
  • Hotels
  • Autohandel, Garagenbetriebe
  • Autovermietung
  • Einlagerung Oldtimer
  • Lang- und Kurzzeitparker
  • Fahrzeugpräsentationen

Produktvarianten


Downloads MasterVario R2L und R2C

Dokument / Beschrieb
Datum
Format
Download
MasterVario R2L und R2C Beschrieb 12.2016 PDF herunterladen
MasterVario R2L Produktdatenblatt 10.2013 PDF herunterladen
MasterVario R2C Produktdatenblatt 10.2013 PDF herunterladen
Technische Hinweise 06.2014 PDF herunterladen
Broschüre "Vollautomatische Parksysteme" 06.2014 PDF herunterladen
Broschüre Schaulager Verkehrshaus Luzern 03.2010 PDF herunterladen
Anfrageformular für automatische Parksysteme 12.2016 PDF herunterladen

Zubehör


Reinigung und Unterhalt

Gönnen Sie dem Parksystem den nötigen Unterhalt. Ihr Parksystem muss ganz schön was aushalten. Denn nicht nur Ihr Auto hinterlässt seine Spuren im täglichen Gebrauch, auch Feuchtigkeit, Salzablagerungen und mechanische Beschädigungen gehen mit den Jahren an die Substanz. Wer seine Investitionen schützen und grösseren Schäden vorbeugen möchte, sollte sein Parksystem deshalb immer wieder mal kritisch unter die Lupe nehmen. Frühzeitig erkannt, lassen sich Mängel schnell und kostengünstig beheben.
Dokument / Beschrieb
Datum
Format
Download
Reinigung und Unterhalt 10.2016 PDF herunterladen

Sie haben Fragen zum MasterVario R2L oder R2C?
Unsere Spezialisten für Parkiertechnik beraten Sie gerne: Telefon 031 972 972 0 oder mittels Kontaktformular